LEKTION FÜR EINE GELDSAU, TEIL 2: FLEDDERN DER BANKKONTEN / MONEYSLAVE PUNISHMENT PART 2: SPOILING BANK ACCOUNT

LEKTION FÜR EINE GELDSAU, TEIL 2: FLEDDERN DER BANKKONTEN / MONEYSLAVE PUNISHMENT PART 2: SPOILING BANK ACCOUNT
Dauer:
Dauer: 5:11
Online seit:
27.01.2016 - 16:11 Uhr
Preis:
NUR 1400 Coins √
Kategorien:
JETZT KAUFEN als Stream oder Download

Die Geldsau hatte sich hinter meinem Rücken einen Laptop gekauft, für diese Frechheit wird sie hart bestraft. Wir betreten den Vorraum einer Bank und die Sau kniet vor dem Geldautomaten und übergibt mir kniend und schuldbewusst seine Brieftasche. Das Geldschwein weiß, was ihm nun blüht: Ich entnehme die erste Kreditkarte, fordere die Nennung der PIN, was sie auch eifrig befolgt. Und dann nehme ich mir ALLES was möglich ist! Das Rattern der Zählmachine der Automaten will gar nicht enden – ein großartiger Moment, für uns beide! Die Ratte schlottert vor Angst und Aufregung und ich genieße die Macht und die Vorfreude die Scheine in wenigen Sekunden zu besitzen. Doch es geht weiter! Ich nehme die zweite Kreditkarte aus seiner Brieftasche. Wieder stottert die Sau nervös eine Zahl, doch die PIN ist falsch! Ich trete in seine Eier: "Denk nach, Spatzenhirn!" – Dieses Mal kriegt sie es auf die Reihe und wieder rattert der Automat endlos, denn natürlich nehme ich mir das was mir zusteht: Das Maximum! Ich werfe die Geldscheine auf den Boden und Sklave 19 sortiert die Banknoten und zählt die Scheine. Danach bin ich mit der Sau fertig, stecke das Geld ein und gehe. Die Sau bleibt zurück und wird auf dem Nachhauseweg sicher nachdenken ob es sich lohnt die Herrin zu betrügen.
In this clip you can see me punishing my slave for his cheekiness to use MY money to buy a laptop. Entering a bank he is ordered to kneel down and to hand me his wallet. I take his first credit card and want to know his PIN that is betrayed by him immediately. So see me using his card and taking the maximum amount. Of course that is not enough, so I am taking his second credit card and want to know the PIN. But this time he tells me the wrong number, so I kick his balls. This time he tells me the right four figures... he knows that don`t telling the truth will result in severe punishment. This time I am taking the maximum amount again, throw the whole money down onto the floor and order slave 19 to sort the notes and to count it. After taking all the money into my purse I am leaving the bank and let him walk home...

Kommentare
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.